https://www.leadershiphoch3.de/events/cocreation-camp-2018/

Führen von einer Ich- zu einer Wir- Kultur

Komplexe, globale Zusammenhänge, disruptive Erscheinungen und die digitale Transformation stellen unsere Arbeitsweisen, unseren Lebensstil und Führungskompetenzen vor neue Herausforderungen.

Die heutigen Märkte werden komplexer und globale Themen lassen sich nicht mehr mit bekannten Mustern lösen.

Warum wir Zusammenarbeit üben sollten

In vielen Bereichen wird immer mehr Innovation in immer kürzerer Zeit gefordert – das spüren sowohl Unternehmen als auch Freiberufler und Start-Ups. Mehr Intelligenz in unserer Zusammenarbeit ist gefordert.

Kollektive Führung ist eine schwarmintelligente Kooperationskultur und Kompetenzkultur, bei der Führung dynamisch bei der Person oder Personengruppen liegt, die die höchste situative Kompetenz inne haben. Dadurch liefert kollektive Führung eine Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Was erwartet dich auf dem Leadership³ CoCreation-Camp 2018?
*Einführung und Anwendung von kokreativen Arbeitsweisen und Prinzipien von kollektiver Führung
*Innovative Großgruppenmethodik für effektive und menschliche Zusammenarbeit
*Nutzung unserer kollektiven Intelligenz für dein Projekt oder Fragestellungen

Details

Beginn:
14. September 2018, 09:00 Uhr
Ende:
16. September 2018
Anmeldung bis:
30. August 2018
Kategorie:
Workshop
Zielgruppe:
Stipendiaten, Alumni & Externe
Veranstaltungsort:
Berlin

Angaben zur Anmeldung

Bitte hier anmelden