Weiblicher Erfolg wird oft durch die gesellschaftliche Realität gedrosselt. Gleichzeitig wissen wir: Erfolg ist weiblich! Oft fehlt uns nur der entscheidende Input oder die Erfolgsgeschichte, die uns ermutigt, unseren Weg zu gehen.

Hierzu sind alle Vereinsmitglieder und Stipendiat*innen recht herzlich eingeladen. Das detailierte Programm sowie die Anmeldung sind auf der Veranstaltungsseite direkt hier im Portal zu finden. Wer sdWomen beitreten möchte, findet die Gruppe hier bei uns im Portal.

Wir wachsen gemeinsam.

Diese Impulse möchten wir, sdWomen, in unserer virtuellen Jubiläumsveranstaltung am Samstag, 26.09.2020 (09:00 - 17:00 Uhr) setzen. Inspiriert von einer spannenden Keynote durch Katherin Kirschenmann von “The DO School” werden wir in vier für sich stehenden Workshops unterschiedliche Perspektiven weiblichen Erfolges auffächern:

(1) Rollenbilder mit Andrea Hanisch

In diesem Workshop werden einerseits die bestehenden gesellschaftlichen Erwartungen ergründet und sich über die Erfahrungen der anderen ausgetauschen. Dafür werden Methoden vorgestellt und ausprobiert, um klassische Verhaltensmuster innerhalb bestimmter Rollen zu erkennen und dann bewusst gegensteuern zu können. Andererseits werden dann die erkannten Rollen und die zugehörigen Bedürfnisse nach Umgewichtung und/oder Umgestaltung als Grundlage für ein individuelles Leitbild für das Leben jeder Einzelnen entwickelt.

(2) Familie mit Luisa Hanke & Hanna Drechsler (Vereinbarkeits LAB) und Dr. Julia Thiemann-Kollopist

Der Workshop gliedert sich in drei Teile. Zuerst möchten wir die Perspektive auf unsere eigene aktuelle und zukünftige Lebenssituation legen und erarbeiten, wie wir Vereinbarkeit von Beruf und Familie leben (möchten) und welche Rolle dabei Erwartungen spielen. Im zweiten Teil lernen wir Frauen kennen, die Beruf und Familie erfolgreich vereinbaren und diskutieren die zugrunde liegenden Familienmodelle. Anschließend zeigt uns eine Fachexpertin auf, welche finanziellen, steuerlichen und juristischen Auswirkungen Familienmodelle haben und wie wir uns gegen diese absichern können.

(3) Selbstbehauptung mit Elena Pieper

Der Workshop soll anhand des Erfahrungsberichts der Referentin auf eigene destruktive Verhaltensweisen als auch auf äußere wie gesellschaftlich bedingte Faktoren eingehen. Beispiele sind fehlendes Selbstbewusstsein und falsche Eigenwahrnehmung oder auch Harmoniebedürftigkeit. Es werden sowohl theoretische als auch praktische Elemente behandelt. Insgesamt möchte der Workshop den Teilnehmerinnen einen praktischen Leitfaden an die Hand geben, wie ein erfolgreiches Auftreten und ein gesundes Selbstmarketing vor allem im beruflichen aber durchaus auch im privaten Umfeld gelingen und wie die Marke „ich“ Schritt für Schritt entwickelt werden kann.

(4) Female Founding mit Yoko Spirig (Gründerin von Ledgy)

Der Workshop soll in drei Teilen stattfinden, die unterschiedliche Perspektiven abdecken und in der
Zusammenschau die Motivation - gerade als Frau - zu gründen, stärken soll. Im Ersten Teil soll es einen kurzen Überblick darüber geben, wie Gründen funktioniert. In einer Kompaktschau wünschen wir uns hier einen Fahrplan mit Anreizen, wo Interessierte in die Tiefe gehen können.
In einem zweiten Schritt sollen gemeinsam Fallstricke und mögliche frauenspezifische Herausforderungen identifiziert und formuliert werden. Insbesondere die Themen Finanzierung und Netzwerk sollen hier eine Anknüpfung zum ersten Punkt schaffen. Im letzten Punkt sollen ggf. anhand eines Erfahrungsberichtes die Stärken von Frauen als Gründerinnen hervorgehoben werden: Was sind weibliche Fähigkeiten, die im Kontext Gründen besonders wichtig, zielführend oder erfolgsversprechend sind?

Im Austausch zwischen den sdWomen und gemeinsam mit unseren Expertinnten möchten wir so das Fragezeichen im Titel in ein Ausrufezeichen verwandeln: Erfolgreich. Auch als Frau!


Unsere Webpräsenz: www.sdw-alumni.de
Like us on Facebook: https://www.facebook.com/sdwalumni
Follow us on LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/sdw-alumni-e.v.
Listen to us on Soundcloud: https://soundcloud.com/user-794072656

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung!

Registrieren Anmelden