Liebe Hörer,

wir möchten Euch auf die zweite Folge unserer Podcast-Reihe „Ein Dutzend Frange an...“ aus dem Hause sdw Alumni e.V. aufmerksam machen. Unsere Vereinsmitglieder werden hier zu verschiedenen Themen mit genau zwölf Fragen interviewt.

In dieser Folge, welcher Ihr hier lauschen könnt, kommt unser Alumnus Felix Leonhardt zu Wort, der 2013 zusammen mit vier Anderen das Food-Startup „Lycka“ gründete. Der Grundstein sollte ganz einfach sein: Leckeren und gesunden Frozen Yoghurt in stylischen Verpackungen produzieren, von dessen Verkauf soziale Projekte unterstützt werden und kontinuierlich die Produktpalette vergrößern.

Nichtsdestotrotz säumten seinen Weg über all die Jahre auch Rückschläge und Hindernisse. In unserem Interview gibt er nicht nur Einblicke in seine turbulente Unternehmensgeschichte, sondern berichtet offen darüber, wie er mit Negativem umgegangen ist, welche Erfolge er errungen hat und was er in all dieser Zeit gelernt hat – vor allem über sich selbst.

Mehr Infos über Lycka, die Produkte und die Mission erfahrt Ihr auf www.lycka.bio oder auf ihrer Facebook-Seite. Den Lycka-Blog könnt Ihr hier verfolgen. Besonders beeindruckend ist, dass Lycka bisher in Zusammenarbeit mit der Welthungerhilfe ihr eigenes soziales Projekt in Burundi (Afrika) unterstützt und dadurch mehr als 1,4 Millionen Schulmahlzeiten ermöglicht hat.

Mit klangvollen Grüßen, Eure Carena


Stellvertretende Vorsitzende des Vorstands

Email: carena.scheunemann@sdw-alumni.de

Vorheriger Beitrag

1 Kommentar

Felix Zesch, 06. August 2018 um 09:30 Uhr


Hallo Carena,
gibt es für den Podcast einen RSS-Feed, den ich abonnieren kann, um die Episoden einfach mit meinem normalen Podcatcher zu hören? Leider habe ich auf der SoundCloud-Seite dazu nichts gefunden. Scheinbar kann man den RSS-Feed im SoundCloud-Konto manuell aktivieren: https://help.soundcloud.com/hc/en-us/articles/115003570048-Setting-up-your-podcast-s-RSS-feed
Viele Grüße,
Felix

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Mitgliedern zur Verfügung!