Als sdw Alumni haben wir uns unter anderem auf die Fahnen geschrieben, soziale Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Wir wollen in einer gemeinsamen, bundesweiten Aktion mit möglichst vielen Regionalgruppen einen Beitrag leisten, denn es gibt jede Menge Menschen, die unsere Unterstützung gut gebrauchen können. Ausgehend von den sdw Alumni, ist diese Veranstaltung als gemeinsame Initiative von Alumni und Stipendiaten geplant. Der sdw Alumni e.V. unterstützt die Aktion auch finanziell.

Was können wir tun?

Jede Menge: z.B. einen Kindergarten streichen, einen Spielplatz bauen, Menschen mit Behinderung helfen, im Seniorenheim vorlesen, sich für Geflüchtete einsetzen. Einige von Euch kennen aus dem beruflichen Umfeld sicher den „Day of Carying“, den „Sozialen Tag“ oder andere vergleichbare Aktivitäten.

Wer kann was tun?

Alumni & Stipendiaten

Wie soll das gehen?

• einen Verantwortlichen für die Regionalgruppe benennen (Alumnus/-a oder Stipendiat/-in)
• Kontakt zu einer Einrichtung herstellen, die Unterstützung benötigt
• möglichst viele Alumni & Stipendiaten aus der Region motivieren, ihre Zeit einzubringen
• eine/-n Alumnus/-a oder Stipendiat/-in mit Stift & Kamera ausstatten, der alle Eindrücke festhält

Wann soll es stattfinden?

1 Tag im April 2018, den genauen Termin kann

Mehr Infos, Anmeldung und Geld beantragen

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Mitgliedern zur Verfügung!