Bereits zum vierten Mal in Folge waren alle Vereinsmitglieder eingeladen, die Zukunft unseres Vereins nicht nur zu diskutieren sondern auch zu gestalten. So trafen wir uns gleich zu Beginn unseres Jubiläumsjahres an einem Januarwochenende im Haus Annaberg in Bonn.

Wieso fand diese Jahresauftaktveranstaltung wieder statt?

2019 ist ja für unseren Verein ein ganz besonderes Jahr. Mit einer gehörigen Portion Engagement gründeten die allerersten Ehemaligen den sdw Alumni e.V., um auch nach dem Förderende ein gemeinsames „Zuhause“ zu haben.
Zwei Dekaden und mehr als 2000 Mitglieder später stehen wir vor bisher nie dagewesenen Herausforderungen, welche mit diesem Erfolg einher gehen.
Insofern bot der durch dieses Format geschaffene Austausch genau das richtige Umfeld, um brandaktuelle Themen zu besprechen und voran zu treiben.

Zusammenfassung als Veranstaltungsbrochüre

Die Punkte „Netzwerk stärken“ und „Zurückgeben“ bildeten den Fokus für dieses Wochenende.
Auch diesmal haben wir extra für Euch alles Wissenswerte in einem Veranstaltungsheft zusammen getragen. Ihr erfahrt so alles über die Hintergründe, das Vorgehen und die Ergebnisse. Ihr findet es direkt auf der Veranstaltungsseite im Portal.
Solltet Ihr noch Fragen, Anliegen oder Gesprächsbedarf haben, wendet Euch doch bitte direkt an den Vorstand. Wir sind ganz Ohr!

Spielberg hätte es nicht besser hinbekommen!

An dieser Stelle noch einmal einen besonderen Dank an unseren Alumnus Daniel Uphaus, der einen großartigen Kurzfilm gedreht hat, welchen Ihr Euch hier anschauen könnt. Zu Daniels Profil im Portal gelangt Ihr hier.

Vorheriger Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Mitgliedern zur Verfügung!