Ein Gruppe von fast 40 Alumni ist unserer Einladung gefolgt, im Rahmen eines neu institutionalisierten Jahrestreffens über die Zukunft von sdw Alumni zu diskutieren und zu philosophieren. Insbesondere haben sich drei der "Dinosaurier", d.h. der Alumni des allerersten sdw Jahrgangs, die Zeit genommen, im Rahmen dieser Veranstaltung ihre Ideen mit einzubringen. Im romantisch gelegenen Haus Annaberg in Bonn waren wir buchstäblich "eingeschneit" und haben die Abgeschiedenheit und Ruhe genutzt, um Eure Überlegungen und Gedanken hinsichtlich der Zukunft von sdw Alumni zusammenzutragen.

Unterstützt wurden wir von zwei externen Vortragenden: Dr. Felix Reinshagen, der seine Erfahrungen aus Beratungsarbeit und eigener Aktivität in herausragenden Alumnivereinen mit uns geteilt hat. Darüberhinaus hat Pater Prof. Dr. Dr. Justinus Pech, Professor für Fundamentaltheologie, mit uns das Thema des "unternehmerischen Handelns in gesellschaftlicher Verantwortung" intensiv und facettenreich diskutiert.

Die Ergebnisse unserer Arbeit sind wir dabei zusammenzufassen und werden diese Euch in Kürze hier vorstellen – ihr findet jetzt schon die Fotos (auch von den Arbeitsergebnissen) bei der Veranstaltung: https://www.sdw-alumni.de/veranstaltungen/archiv/jahresauftaktveranstaltung-2016/

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Mitgliedern zur Verfügung!